Aus Tradition wird Innovation. Die Geschichte der Hübl-Verkehrstechnik beginnt eigentlich im Jahr 1972. Damals konzipierte Rudolf Hübl, der Vater des heutigen Inhabers Dieter Hübl, die erste Schilderbrücke aus Aluminium und Stahl. Diese Technologie in Hohlkastenbauweise ist heute noch Standard auf deutschen Straßen. Die Hübl-Verkehrstechnik übernimmt für Sie die Wartung, Sanierung und Mängelbeseitigung an Verkehrszeichenbrücken, Masten, Auslegern, Beton- und Stahlbauwerken sowie Lärmschutzwänden. Beschilderungen gehören ebenso zum Portfolio wie Montagen und Demontagen aller Art.

Sanierung von Verkehrszeichen-brücken, Auslegern und Masten

 

Wir bringen Ihre Schilderbrücken in den Zustand, dass sie die nächsten Jahre wieder sicher stehen.

Ausschreibungs-unterlagen und Leistungs-verzeichnissen

Wir übernehmen gerne die Erstellung der Ausschreibungsunterlagen für Sie – damit Sie mehr Zeit für Ihr eigentliches Geschäft haben.

Instandsetzung, Demontage & Montage von Verkehrszeichen-brücken

Wir setzen Ihre Verkehrszeichenbrücken in Stand und montieren und demontieren fachgerecht  nach neusten Standards.

Print Friendly, PDF & Email
Schulungen
//]]>