Partner

Hier eine kurze Auflistung unserer Partner und ein direkter Link zu Ihnen:

KIT

Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und vermittelt das KIT Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten.

VASPP

VASPP Technologies ist ein IT-Engineering-Unternehmen mit umfangreicher Erfahrung auf dem Markt für integrierte Unternehmensanwendungen. Sie bieten End-to-End-Lösungen und liefern spezifische Komponenten für jedes Szenario. Mit dieser Fähigkeit können sie komplexe Herausforderungen erfolgreich meistern. Dies gilt insbesondere für die Implementierung neuer SAP-Produkte (HCP, FIORI, S4, IoT, KPI Modeler, ...) und Enterprise Mobility

Ionys AG

Bauwerke der technischen Infrastruktur, wie Tunnel, Brücken, Trinkwasserbehälter oder Kläranlagen, sind aufgrund sich verändernder Umweltbedingungen und Belastungsszenarien in zunehmendem Maße Einwirkungen ausgesetzt, die deutlich vor Ablauf der geplanten Lebensdauer zu substantiellen Bauwerksschäden und damit aufwändigen Instandsetzungen führen. 

Die IONYS AG entwickelt neue Produkte, Konzepte, Methoden und Verfahrensweisen, die sich mit dem Begriff „Prävention im Bauwesen“ umschreiben lassen.

Maxi Poster

MaxiPoster ist spezialisiert auf großformatige Werbung an bundesdeutschen Autobahnen. Mit seinen aufmerksamkeitsstarken Traffic Towern erzielt das Unternehmen über 80 Mio. Kontaktchancen pro Monat in der Zielgruppe der berufstätigen Autofahrer. Mit dieser einzigartigen Werbeform garantiert MaxiPoster Werbungtreibenden eine hohe Visibilität in einem zunehmend fragmentierten Medienmarkt.

Dipl.-Ing (FH) Christoph Farr

Prüfingenieur für Baustatik / Prüfsachverständiger für Standsicherheit
Fachrichtungen Metallbau + Massivbau unter der Listennr. 87 / 137 / 0027 gemäß PrüfSStBauVO §2 Abs. 1 eingetragen bei der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz

H. Rothenhöfer Dipl-Ing. (FH)

Führt Bauwerksprüfungen und speziell Prüfungen von Straßen- und Eisenbahnbrücken durch. Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt ist die Sicherheits- und Gesundheitskoordination (SiGeKo) auf Baustellen.

Dipl.-Ing. Volker Mund

DDR-Planungsunterlagen
Tragwerksplanung
Statisch-konstruktive Gutachtenllen.

Print Friendly, PDF & Email
Schulungen
//]]>